Angebote zu "Elke" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Technische Bildung in Unterrichtsforschung und ...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.04.2005, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Technische Bildung in Unterrichtsforschung und Lehrerbildung, Titelzusatz: Tagung der EGTB und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Redaktion: Hartmann, Elke, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Elektrotechnik // Bildungsberatung // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 200, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen und Tabellen, Gewicht: 270 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Di...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Heft 1,1:Aufsätze: EYNAR LEUPOLD (Freiburg)Bildungsstandards Französisch: Chance und Herausforderung für die Fachdidaktik und den Französischunterricht JOHANNES KRAMER (Trier)Identitat catalana i llibertat im Spanischunterricht: Raimon CHRISTIANE FÄCKE (Augsburg) Subjektorientierte literaturdidaktische Ansätze: Möglichkeiten und Grenzen im Blick auf zeitgeschichtliche Kinder- und Jugendliteratur ANDRE KLUMP (Mainz)Zur Grammatikalisierung französischer Präpositionen KATRIN KOLMER & ELKE MOLDE-BRACHT (Stuttgart)¡Tienes un e-mail! – schulübergreifende E-Mail-Projekte und Fehlermanagement im Spanischunterricht SYLVIA THIELE (Münster)Mehrsprachigkeitsdidaktik in Südtirol. Zur Rolle der kontrastiven Grammatik beim Zweitsprachenerwerb Rezensionen zu linguistischen und didaktischen PublikationenZeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen Profil: Prof. Dr. Eva Leitzke-Ungerer (Halle-Wittenberg) Nachruf: Vladimiro Macchi (1909-2006) (Storost, Berlin) Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen

Anbieter: Dodax
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Paul Gerhardt - Dichtung, Theologie, Musik
154,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band zu Paul Gerhardt umfasst Beiträge aus der Literaturwissenschaft, der Kirchen-, Theologie- und Frömmigkeitsgeschichte sowie der Musikwissenschaft und bietet das umfassendste wissenschaftliche Bild seines Lebens, seines Schaffens und seiner Rezeption, das gegenwärtig erreichbar ist. Gerhardts geschichtlicher Kontext und seine Biographie werden ebenso beleuchtet wie seine theologische Prägung und seine Stellung im Rahmen der zeitgenössischen deutschen und lateinischen Dichtung. Besonderes Augenmerk gilt seinen wichtigsten Komponisten sowie der Rezeption seiner Gedichte in der angelsächsischen und deutschen Gesangbuchtradition. Beigegeben ist eine Edition von Dokumenten aus dem Umfeld seines Studiums in Wittenberg und eine umfassende Bibliographie der Gerhardt-Literatur bis 2007.Mit Beiträgen von:Albrecht Beutel, Christian Bunners, Mary Jane Haemig, Jürgen Henkys, Hans-Henrik Krummacher, Wilhelm Kühlmann, Elke Liebig, Ute Mennecke, Heinz Schilling, Irmgard Scheitler, Notger Slenczka, Andreas Stegmann

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Lernprozessanalyse  und die Bildung von Politis...
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit stellt eine kurze Einführung in die Thematik der Lernprozessanalysen dar. Dazu werden zunächst die wichtigsten theoretischen Voraussetzungen für eine solche Analyse dargestellt. Im Anschluss erfolgt anhand der SchülerInnen Elke, Johanna und Laura eine exemplarische Lernprozessanalyse. Alle drei Schülerinnen haben das Lehrstück 'Wir gründen eine Dorfgemeinschaft' von Andreas Petrik durchlebt. Dieses Lehrstück wurde gezielt mit Blick auf die oben beschriebene Problemstellung von Petrik entwickelt und erprobt. Anhand der Transkription ist es möglich, qualitative Aussagen über Lernprozesse zu tätigen. Die dazu notwendigen Analyseinstrumente und deren Herleitung werden im folgenden theoretischen Teil - in aller Kürze -vorgestellt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Di...
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Heft 1,1: Aufsätze: EYNAR LEUPOLD (Freiburg) Bildungsstandards Französisch: Chance und Herausforderung für die Fachdidaktik und den Französischunterricht JOHANNES KRAMER (Trier) Identitat catalana i llibertat im Spanischunterricht: Raimon CHRISTIANE FÄCKE (Augsburg) Subjektorientierte literaturdidaktische Ansätze: Möglichkeiten und Grenzen im Blick auf zeitgeschichtliche Kinder- und Jugendliteratur ANDRE KLUMP (Mainz) Zur Grammatikalisierung französischer Präpositionen KATRIN KOLMER & ELKE MOLDE-BRACHT (Stuttgart) ¡Tienes un e-mail! – schulübergreifende E-Mail-Projekte und Fehlermanagement im Spanischunterricht SYLVIA THIELE (Münster) Mehrsprachigkeitsdidaktik in Südtirol. Zur Rolle der kontrastiven Grammatik beim Zweitsprachenerwerb Rezensionen zu linguistischen und didaktischen Publikationen Zeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen Profil: Prof. Dr. Eva Leitzke-Ungerer (Halle-Wittenberg) Nachruf: Vladimiro Macchi (1909-2006) (Storost, Berlin) Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Lernprozessanalyse  und die Bildung von Politis...
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit stellt eine kurze Einführung in die Thematik der Lernprozessanalysen dar. Dazu werden zunächst die wichtigsten theoretischen Voraussetzungen für eine solche Analyse dargestellt. Im Anschluss erfolgt anhand der SchülerInnen Elke, Johanna und Laura eine exemplarische Lernprozessanalyse. Alle drei Schülerinnen haben das Lehrstück 'Wir gründen eine Dorfgemeinschaft' von Andreas Petrik durchlebt. Dieses Lehrstück wurde gezielt mit Blick auf die oben beschriebene Problemstellung von Petrik entwickelt und erprobt. Anhand der Transkription ist es möglich, qualitative Aussagen über Lernprozesse zu tätigen. Die dazu notwendigen Analyseinstrumente und deren Herleitung werden im folgenden theoretischen Teil - in aller Kürze -vorgestellt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Di...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Heft 1,1: Aufsätze: EYNAR LEUPOLD (Freiburg) Bildungsstandards Französisch: Chance und Herausforderung für die Fachdidaktik und den Französischunterricht JOHANNES KRAMER (Trier) Identitat catalana i llibertat im Spanischunterricht: Raimon CHRISTIANE FÄCKE (Augsburg) Subjektorientierte literaturdidaktische Ansätze: Möglichkeiten und Grenzen im Blick auf zeitgeschichtliche Kinder- und Jugendliteratur ANDRE KLUMP (Mainz) Zur Grammatikalisierung französischer Präpositionen KATRIN KOLMER & ELKE MOLDE-BRACHT (Stuttgart) ¡Tienes un e-mail! – schulübergreifende E-Mail-Projekte und Fehlermanagement im Spanischunterricht SYLVIA THIELE (Münster) Mehrsprachigkeitsdidaktik in Südtirol. Zur Rolle der kontrastiven Grammatik beim Zweitsprachenerwerb Rezensionen zu linguistischen und didaktischen Publikationen Zeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen Profil: Prof. Dr. Eva Leitzke-Ungerer (Halle-Wittenberg) Nachruf: Vladimiro Macchi (1909-2006) (Storost, Berlin) Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Lernprozessanalyse  und die Bildung von Politis...
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit stellt eine kurze Einführung in die Thematik der Lernprozessanalysen dar. Dazu werden zunächst die wichtigsten theoretischen Voraussetzungen für eine solche Analyse dargestellt. Im Anschluss erfolgt anhand der SchülerInnen Elke, Johanna und Laura eine exemplarische Lernprozessanalyse. Alle drei Schülerinnen haben das Lehrstück 'Wir gründen eine Dorfgemeinschaft' von Andreas Petrik durchlebt. Dieses Lehrstück wurde gezielt mit Blick auf die oben beschriebene Problemstellung von Petrik entwickelt und erprobt. Anhand der Transkription ist es möglich, qualitative Aussagen über Lernprozesse zu tätigen. Die dazu notwendigen Analyseinstrumente und deren Herleitung werden im folgenden theoretischen Teil - in aller Kürze -vorgestellt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Paul Gerhardt - Dichtung, Theologie, Musik
101,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band zu Paul Gerhardt umfaßt Beiträge aus der Literaturwissenschaft, der Kirchen-, Theologie- und Frömmigkeitsgeschichte sowie der Musikwissenschaft und bietet das umfassendste wissenschaftliche Bild seines Lebens, seines Schaffens und seiner Rezeption, das gegenwärtig erreichbar ist. Gerhardts geschichtlicher Kontext und seine Biographie werden ebenso beleuchtet wie seine theologische Prägung und seine Stellung im Rahmen der zeitgenössischen deutschen und lateinischen Dichtung. Besonderes Augenmerk gilt seinen wichtigsten Komponisten sowie der Rezeption seiner Gedichte in der angelsächsischen und deutschen Gesangbuchtradition. Beigegeben ist eine Edition von Dokumenten aus dem Umfeld seines Studiums in Wittenberg und eine umfassende Bibliographie der Gerhardt-Literatur bis 2007.Mit Beiträgen von:Albrecht Beutel, Christian Bunners, Mary Jane Haemig, Jürgen Henkys, Hans-Henrik Krummacher, Wilhelm Kühlmann, Elke Liebig, Ute Mennecke, Heinz Schilling, Irmgard Scheitler, Notger Slenczka, Andreas Stegmann

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot